RehaTagesklinik im forum pankow

Foto

Rehabilitationssport im Gesundheitssportverein der Reha Tagesklinik

Reha-Sport ist ein von speziell ausgebildeten Therapeuten (Physiotherapeuten, Sportlehrern und Übungsleitern) angeleitetes Übungsprogramm. Es wird in Gruppen durchgeführt.

Der Inhalt wird für den einzelnen Teilnehmer im Rahmen eines Erstgesprächs festgelegt. Besonderen Wert legen wir einerseits auf den Wechsel von aktivierenden, mobilisierenden bzw. kräftigenden und auf der anderen Seite entspannenden Inhalten. Ein Ziel des Reha-Sports ist es, die Freude an der Bewegung zu fördern und chronischen Erkrankungen vorzubeugen.

Rehabilitationssport ermöglicht Patienten mit orthopädischen, neurologischen oder internistischen Erkrankungen ein über mehrere Monate durchgeführtes Übungsprogramm.

Eine Verordnung von Rehasport beinhaltet je nach Erkrankung 50 bis 120 Therapieeinheiten, die in 18 bis 36 Monaten abgeleistet werden. Diese Verordnung wird von Ihrem Haus- oder Facharzt ausgestellt. Auch nach Ablauf der Verordnung können Sie weiterhin an unseren Übungsprogrammen teilnehmen.

Unser Gruppenangebot umfasst:

Wirbelsäulengymnastik für Einsteiger, Fortgeschrittene (mit Schwerpunkt Yoga oder Pilates), aber auch speziell für Senioren, Lungensport, Rehasport für neurologische Erkrankungen, Gruppen für Hüft- und Knieerkrankungen.
Den Kursplan können Sie hier einsehen!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Unser Team des Gesundheitssports: 030- 475102-84
oder per E-mail: info(@)reha-pankow.de.