Wir sind umgezogen! Hallo Berliner Straße 129

Das nächste Level kann starten: Wir sind umgezogen!

13. September 2021

Ein sportlicher Plan, jede Menge Umzugshelfer und eine extra Portion Motivation sowie Enthusiasmus: Ein Wochenende haben wir uns gegeben, um mit unserer Rehabilitationsklinik umzuziehen. Geräte, Hocker, Schreibtische und all die vielen Dinge, die wir jeden Tag benutzen, um die Gesundheit unserer Patienten zu fördern, sind von der Hadlichstraße 19 in die Berliner Straße 129 umgezogen. Die letzten Feinheiten wurden noch am Montag, 13. September 2021, bis 6.45 Uhr gerade gerückt – bis der erste Patient den Neubau betrat.

Dabei haben alle mit angepackt, natürlich auch die Brüder und Geschäftsführer des Familienunternehmens: Kurt-Josef Michels und Kai-Uwe Michels. Oder auch die Chefärztin Frau Bienek oder Verwaltungsleiterin Beate Kindsgrab. Ein paar Eindrücke vom Umzug und den Akkord-Bauarbeiten kurz vor Eröffnung durch alle Handwerker, die Hand in Hand in dem eigens für die RehaTagesklinik pankow konzipierten Neubau mit Schwimmbad, Sauna und modernen, lichtdurchfluteten Therapie- und Behandlungszimmern gewirkt haben, zeigen wir in unserer Galerie.

 

Es war schön mit dir, Hadlichstraße 19!

Es war schön mit dir, Hadlichstraße 19!

10. September 2021

Mehr als 25 Jahre haben wir die ambulante Rehabilitation in der Hadlichstraße 19 in Berlin Pankow gestaltet. Doch das alte Gebäude weicht nun neuen Wohnungen. Und manchmal, sagt man, ist es Zeit, zu gehen. Den letzten Tag in der RehaTagesklinik im forum pankow haben wir mit der Kamera begleitet. Und auch wenn wir ein wenig wehmütig auf die vielen Erfolge in der Reha in der Hadlichstraße blicken, freuen wir uns, einen neuen Weg mit neuen Räumlichkeiten in einem eigens für uns konzipierten Neubau zu gehen.

Next Level

NEXT LEVEL

Willkommen im nächsten Level: Seit September 2021 befindet sich die Reha Pankow in neuen Räumlichkeiten. Der moderne und barrierefreie Neubau, in der Berliner Straße 129 in Pankow, zeichnet sich durch ein mehrgeschossiges Vorderhaus und eine im Hof gelegene Remise aus.

Die ambulante Rehabilitationsklinik wurde nach den aktuellsten Richtlinien errichtet. Ein besonderes Highlight ist das in die Räumlichkeiten integrierte Bewegungsbad. Die Tagesklinik bietet Patientinnen und Patienten rundum hervorragende Versorgungsmöglichkeiten – lichtdurchflutet, in harmonisch aktivierender Farbgebung und mit ganzheitlicher Barrierefreiheit.

Das Grundstück befindet sich in zentraler Lage in Berlin-Pankow inmitten einer belebten Umgebung und verkehrsgünstig erreichbar in unmittelbarer Nähe zum S- und U-Bahnhof Pankow. Somit ist eine Anfahrt für die Rehabilitanden auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut und einfach möglich.